Tara

         Om tare tutare ture swaha

„Ich verneige mich vor Tara, der Mutter aller Buddhas,
              der Göttin des Mitgefühls,
  der Befreierin und Quelle aller Wohltaten.“

Tara ist eine wichtige Göttin  im Hinduismus und Buddhismus, insbesondere im tibetischen Buddhismus. 
Tara als Sanskritwort bedeutet Stern, göttliche Energie und Retterin. 
So ist die Göttin Tara diejenige, die Licht schickt, göttliche Energie und beschützt.

Yoga in der Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft eröffnet uns die Möglichkeit, eine Bezug zum eigenen Körper zu finden, wie ihn viele von uns seit der frühen Kindheit nicht mehr erlebt haben.

Beim Yoga  vereinen sich sanfte Übungen, Achtsamkeit, Entspannung und Atemtechnik. Es ist ideal, um Geist, Körper, Atem und Dein  Baby in allen Phasen der Schwangerschaft und der Geburt miteinander zu verbinden.

Die Yogaübungen fördern Flexibilität, Kraft und Konzentration. Die Atemübungen helfen Dir und Deinem Kind während der Schwangerschaft und am Tag der Geburt  zur inneren Ruhe zu kommen und miteinander  im Kontakt zu bleiben.

Die Kurse finden  im SamaYoga in Waldbronn statt.
21.06  - 26.06.2022 17:30 - 18:45 Uhr
21.06. - 26.06.202 19:15 - 20:30 Uhr